Seelensplitter RomanWelten

Stephanie Pinkowsky

 

 

Neuigkeiten

Feed

17.12.2017, 10:35

Seelensplitter ab 08-01-2018 als E-Book!

Endlich ist es soweit! Ab Januar 2018 gibt es Seelensplitter - eines der wohl umstrittensten Liebesdramen, über die jemals geschrieben wurde - endlich auch als E-Book! Dieses ist bereits bei Amazon...   mehr




 

 

Gästebuch

10 Einträge auf 2 Seiten
Tessa Drossel
18.09.2016 16:25:09
Hallo Stephanie,
bin neulich auf Deine Seite gestoßen und habe mir heut , am Sonntag , die Zeit genommen, sie mir genauer anzusehen. Sie gefällt mir gut. Ich lebe in München und habe seit meiner Geburt eine körperliche Behinderung, gehe munter auf die 50 zu (fühle mich aber oft noch viel jünger). Deine Leidenschaft des Schreibens teile ich (ich habe mein erstes Märchen mit 8 Jahren geschrieben). Später wurden Pferdegeschichten daraus, dann Liebesgeschichten, Zukunftsgeschichten und, und, und. Hab auch schon ein Buch veröffentlich, viel Geld reingesteckt, aber es ist leider, trotz positiver Prognosen des Verlages nicht viel bei rumgekommen. Ich glaube, dem Satz: Wenn ich inspiriert bin, wird´ s gefährlich, kann ich zustimmen. Da ist was dran! Momentan inspiriert auch mich, ein ganz besonderer Mensch (was Du ja unter Deinen Inspirationen auch erwähnt hast) und ein ganz besonderes Thema. Darum habe ich wohl 2016 schon so viel geschrieben, wie noch nie. Es hat mir schon immer am meisten Spaß bereitet, aber im Moment ganz besonders. Leider habe ich in meinem Freundes- und Bekanntenkreis zum Teil Menschen, die nicht einmal lesen und eigentlich überhaupt niemanden, der gerade dieses Hobby mit mir teilen könnte und deshalb hab ich gedacht, ich schreib Dir einfach mal. Wünsch Dir auch ganz viel Glück auf Deinem weiteren Weg mit dem Schreiben, viel und gute Inspiration in Form von Menschen, Themen oder was auch immer. Viele liebe Grüße von Tessa
Ilona Bürger
17.04.2016 18:17:56
Liebe Stephi, ich kann es kaum erwarten, die Fortsetzung deines "Werkes" lesen zu können. Es passiert sehr selten, dass mich ein Buch so fesselt.
Bitte glaube an dich und deine besondere Begabung. Lass dich nicht von den Leuten zurückhalten oder verunsichern, die an DIR und DEINEM Weg zweifeln!
ES IST DEIN WEG!!!!
Ich drücke dir ganz fest die Daumen.
Alles Liebe, Ilona
Sylvia Klettke
11.11.2015 21:56:32
.... oh meeen ! DAS WICHTIGSTE ZUM SCHLUSS

(alte rethorische Regel, ha ha!!!)

ICH BIN SOOOOO GESPANNT AUF
DIE FINALE FASSUNG !!!!...
... und warum Du die Trilogie mit der Mitte beginnst musst Du mir auch mal bei Gelegenheit erklären ... da komm ich alte Tante nich mit ;-DD
Sylvia Klettke
11.11.2015 21:43:32
Liebe Stephie,
jahaa! Bin jobbedingt in meiner Freizeit zum PC-Phobiker mutiert - Du weißt das alles und dass das der Grund ist, dass ich mit meinen KOmmentaren oft ein wenig länger brauche als viele andere.
Inhaltliche und stilistische Fragen haben wir stundenlang am Telefon diskutiert - bis nur noch der Mond am Himmel stand....
ich finde Deinen drive und Deinen Impetus super!
Den Schub, den Du erkennst und den Dampf, den Du entfachst, wenn es Dich packt. Den unbedingten Willen zum Durchbruch ! Diese Unbeirrbarkeit ist ein Geschenk, das Du auch nicht mit Selbstbezichtigungen für vergangene Werke schmälern brauchst... gut, dass wir alle KInder waren und Fehler gemach haben. Die hat JEDER gemacht, doch nicht jeder klagt sich dafür an. Gut so ! Auch Du musst das nicht, um heute besser zu sein. Du bist es. Ohne Werteskalen, die Deinem Format sowieso nicht entsprechen.
Spread your wings and fly away !!!! Gut so.
Einfach tun! Und nicht immer so verzweifelt nach dem Richtigen suchen - das findest Du ganz von selbst - Du hast gute Instinkte, die Dich schützen!
Ich wünsche Dir natürlich flow ohne Ende und die Muße und Distanz dazu, Dich im flow nicht zu verlieren und Platz für die zarten Töne dazwischen zu lassen - denn DAS sind die Dramen, die das Herz beschleichen und sich dort einnisten, um sich satt zu machen an Deiner Betroffenheit. Die da dann erst Tage später kommt. Sich auf Deine Seele legt wie ein Schleier. Dort liegen bleibt und Dich nicht mehr frei gibt. Du kennst meinen STandpunkt - Du weißt, dass ich da anders ticke und auch anders schreibe. UND DAS IST GUT SO !!!! Die Vielfalt macht das Leben bunt und Glück ist, seine Farbe selbst wählen zu können. Du hast es getan und sie steht Dir gut !
Du ziehst durch und fühlst Dich erst im Rausch richtig zuhause ! Nimm ihn Dir und leb ihn aus ! Lass uns alle teilhaben und es wird gut werden ! Ich wünsche Dir alles, alles, alles erdenklich Gute, viiiiiiiel Erfolg und viiiiiiiiiiiiiiiiiiiile­eeeee FANS !!!!
Drück Dich dolle und bin bei Dir!#Sylvie
Corinna Rietenbach
07.11.2015 19:52:47
Hallo Stephanie,
viele Deiner Lieblingsbücher habe ich auch gelesen. Ich freu mich schon auf Deinen Roman.
Anzeigen: 5  10

 

38673